Mysterien der Frauenkirche

Mysterien der Frauenkirche

Sakrale Architektur, Zahlensymbolik, Kraftorte und Kraftlinien

GOLD

Themenführung

Die Frauenkirche – ein magischer Ort

Sagen und Legenden, rätselhafte Symbole, geheime Zeichen, magische Baukünste, Kraftplätze und Kraftlinien – die Frauenkirche ist nicht nur das Wahrzeichen Münchens, sondern auch einer der wichtigsten Kraftorte Münchens, errichtet auf einem der drei heiligen Hügel der Stadt.

Geheimnisse, die Sie erfahren

Auf dieser besonderen Führung tauchen Sie tief ein in die Mysterien des Domes zu Unserer Lieben Frau. Wir entschlüsseln die Geheimnisse der sakralen Baukunst, spüren Kraftlinien nach, erfahren die Hintergründe zu den wichtigsten Heiligenfiguren in der Kirche und gehen der Sage über den mysteriösen Teufelstritt auf den Grund, der mehr ist als nur ein einfacher Schwank.

Nach dieser Führung wird diese Kirche für Sie mehr sein als nur ein Meisterwerk spätgotischer Baukunst oder eine Stätte der Andacht, sondern ein kraftvoller Ort, dessen Mystik sich Ihnen als spürendem Besucher erst in ihrer vollen Schönheit und Größe offenbart.

Plätze, die Sie erkunden

Wir nehmen uns viel Zeit, um die Frauenkirche von außen wie auch von innen zu betrachten. Nicht nur kulturhistorische interessante Details stehen dabei auf dem Programm, sondern auch Plätze, an denen das Geheimnis der Frauenkirche spürbar wird. Zeichen und Symbole, Kunstwerke und architektonische Besonderheiten führen immer tiefer in das Mysterium dieses außerordentlichen Bauwerks.

Für wen geeignet

Empfohlen ab 12 Jahren. Erlebe, woher Münchens Magie rührt und komme in Berührung mit wahren Kraftorten mitten in der Stadt, München – spürbar anders!

Entdecken Sie mit uns die Geheimnisses Münchner Wahrzeichens. Tauchen Sie ein in eine Welt voller Mystik und Magie im Schatten der welschen Hauben!

Kundenstimmen

Die Führung hat mir sehr gut gefallen, sie war informativ, kurzweilige (die Zeit verging wie im Flug) mit dem Ergebnis, einfach noch mehr davon haben zu wollen … Kann ich nur jedem empfehlen, der sich für mehr interessiert als Daten und Fakten.

Ulrike H.Mysterien der Frauenkirche

Die Führung durch den Frauendom war äußerst kurzweilig – Hr. W.erzählte spannend bis zum letzten Wort – und äußerst interessant. Jetzt erst erkenne ich den besonderen Ausdruck dieser Kirche.

Elfriede H.Mysterien der Frauenkirche

TERMINE

Sie haben einen Stadtspürer-Gutschein?

  • Wählen Sie bei der Auswahl „Stadtspürer-Gutschein“. Sie werden durch den Bestellprozess geführt, ohne dass eine Zahlung notwendig ist, und bekommen anschließend ein Ticket zugeschickt.
  • Sie müssen KEINEN GUTSCHEIN-CODE eingeben.
  • Bitte bringen Sie unbedingt Ihren Gutschein zur Veranstaltung mit!
    Wenn Sie ohne Gutschein kommen, müssen wir Ihnen vor Ort den vollen Preis bar berechnen.
  • Bitte beachten Sie auch: Gutscheine können NICHT verrechnet werden.

Barzahlung vor Ort

Wichtig: Wenn Sie die Option „Barzahlung vor Ort“ am Ende des Bestellvorgangs wählen, wird immer der Aufschlag von EUR 2.- zum Onlineticket-Preis fällig!

  • Dauer

    ca. 2 – 2,5 Stunden.

  • Inklusive

    Kleines Souvenir für jeden Teilnehmer

  • Preise

    Barzahlung vor Ort: EUR 20.-
    Online-Ticket: EUR 18.-
    Kinder (7 – 13): EUR 8.-

  • Hinweise

    • Unsere Touren finden bei jedem Wetter statt!
    • Bitte finden Sie sich zehn Minuten vor Führungsbeginn am vereinbarten Treffpunkt ein.
    • Halten Sie Gutscheine und Tickets bereit.
    • Unsere Touren finden ab 4 Teilnehmern statt.
  • Treffpunkt

    Frauenkirche: Auf dem Platz vor der Kirche vor dem Hauptportal zwischen den beiden Türmen (Frauenplatz mit dem Brunnen)

  • StadtspürerIn

    Führung mit Christopher Weidner.