Nymphenburg: Kraftorte und Kraftlinien

Nymphenburger Schlosspark: Kraftorte & Kraftlinien

Auf magischen Pfaden zu höheren Erkenntnissen

PREMIUM

Themenführung

Geheimnisvolle Orte der Kraft im Schlosspark

Der Schlosspark von Nymphenburg ist mehr als nur einer der schönsten und bedeutendsten Landschaftsgärten der Welt. Er ist ein begehbares Symbol. Seine Plätze, die Parkburgen, die Seen, die Kanäle, die steinernen Götterwelten – sie bilden ein Netzwerk aus Kraftorten, die sich wechselseitig aufeinander beziehen. Der Schlüssel zum Verständnis dieses Symbols ist in uralten Geheimlehren zu finden: der Baum des Lebens der Kabbala, ein Symbol. Er ist für das bloße Auge verborgen. Doch wer sich in einer bestimmten Abfolge über die verschlungenen Wege des Parks bewegt, erkennt nicht nur dieses Symbol, sondern erfährt es auch am eigenen Leib. Der Spaziergang durch den Park wird zu einer Reise zum eigenen Selbst.

Geheimnisse, die Sie erfahren

Die Wittelsbacher wussten mehr über die Macht von Zeichen und Symbolen als man gemeinhin zugibt. Und so wundert es nicht, dass in den bedeutendsten Hinterlassenschaften dieser mächtigen bayrischen Dynastie, sich diese okkulten Zusammenhänge dem kundigen Auge offenbaren – zum Beispiel in der Anlage des Nymphenburger Schlossparks.

Auf unserer Parkführung begeben wir uns ganz unmittelbar und im wahrsten Sinne des Wortes auf die Spur dieses geheimen Wissens. Begleiten Sie uns durch den Park und lernen Sie dabei nicht nur diesen herrlichen Garten mit anderen Augen zu sehen, sondern entdecken Sie auch im Netzwerk aus Kraftorten und Kraftlinien einen geheimnisvollen Einweihungspfad, der in der Landschaft verbogen ist.

Plätze, die Sie erkunden

Wir nehmen uns Zeit und erkunden den Park in seiner gesamten Ausdehnung von Osten nach Westen. Jeder Station dieser Tour birgt ein neues Geheimnis – und eine neue Stufe der Erkenntnis. Gemeinsam wollen wir die Magie des Parks nutzen, um nicht nur reicher an Wissen, sondern auch an Selbsterkenntnis zu werden.Die äußere Landschaft des Parks wird zum Symbol für die innere Landschaft der Seele in jedem von uns.

Für wen geeignet

Empfohlen ab 12 Jahren.

Lassen Sie sich diese magische Exkursion nicht entgehen, bei Kraftorte und Kraftlinien zum Pfad der Einweihung werden!

Kundenstimmen

TERMINE

Sie haben einen Stadtspürer-Gutschein?

  • Wählen Sie bei der Auswahl „Stadtspürer-Gutschein“. Sie werden durch den Bestellprozess geführt, ohne dass eine Zahlung notwendig ist, und bekommen anschließend ein Ticket zugeschickt.
  • Sie müssen KEINEN GUTSCHEIN-CODE eingeben.
  • Bitte bringen Sie unbedingt Ihren Gutschein zur Veranstaltung mit!
    Wenn Sie ohne Gutschein kommen, müssen wir Ihnen vor Ort den vollen Preis bar berechnen.
  • Bitte beachten Sie auch: Gutscheine können NICHT verrechnet werden.

Barzahlung vor Ort

Wichtig: Wenn Sie die Option “Barzahlung vor Ort” am Ende des Bestellvorgangs wählen, wird immer der Aufschlag von EUR 2.- zum Onlineticket-Preis fällig!

  • Dauer

    ca. 5 Stunden – mit Erfrischungspause.

  • Inklusive

    Sie erhalten ein exklusives Handout mit Plänen, Informationen und anderen wissenswerten Details zu den einzelnen Parkburgen (als PDF zum Download).

  • Preise

    Barzahlung vor Ort: EUR 26.-
    Online-Ticket: EUR 24.-
    Kinder (7 – 13): EUR 8.-

  • Hinweise

    • Unsere Touren finden bei jedem Wetter statt!
    • Bitte finden Sie sich zehn Minuten vor Führungsbeginn am vereinbarten Treffpunkt ein.
    • Halten Sie Gutscheine und Tickets bereit.
    • Unsere Touren finden ab 4 Teilnehmern statt.
  • Treffpunkt

    Schloss Nymphenburg. Vor dem Haupteingang.

  • StadtspürerIn

    Führung mit Christopher Weidner.

Noch mehr Geheimnisse von Nymphenburg

Schloss Nymphenburg

Mythen und Mysterien im Sommerpalast der Wittelsbacher

Im Garten der Götter

Die geheime Botschaft der Götter und Genien im Schlosspark

Mysterien der Parkburgen

Vier Parkburgen, vier Kraftorte: vier Geheimnisse …